Viel Platz und Potenzial - Bauernhaus in Hottwil

5277 Hottwil
Verkauft

Grunddaten

Referenz b268ce55-9ef8-11ec-842e-005056bdbc06
Adresse Dorfplatz 37
5277 Hottwil
Schweiz
Badezimmer 2
Gebäudevolumen 2'239 m3
Ausnützungsziffer 0.7
Baujahr 1921

Beschreibung

Ein Bauernhaus mit Potenzial im Herzen von Hottwil

Sie haben die Idee und wir das passende Objekt: Inmitten des Mettauertals können Sie Ihre Träume verwirklichen!

Das 1921 erbaute Bauernhaus mit angebauter Scheune, Schopfanbau und Geräteraum befindet sich auf dem 411m2 grossen Grundstück im Dorfkern der sonnigen Gemeinde Hottwil. Die separate Gartenparzelle mit 170m2 Fläche liegt vis-à-vis.

Durch den Haupteingang gelangen wir über den Korridor direkt in das grosszügige Wohnzimmer mit Kachelofen. Dahinter befindet sich die geräumige Küche mit direktem Zugang zum offenen Unterstand hinter dem Haus. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich ein Durchgangszimmer zwischen Küche und Wohnzimmer sowie ein Badezimmer mit  Badewanne und Waschmaschine.

Wieder zurück im Korridor, führt eine Holztreppe neben dem Hintereingang der Liegenschaft in das 1. Obergeschoss. Hier befindet sich eine weitere Küche sowie ein separates Badezimmer mit Badewanne und Warmwasserboiler. Ebenfalls im Obergeschoss befinden sich zwei Schlafzimmer. Der Korridor ist mit Einbauschränken ausgestattet.

Durch eine Holztüre und über eine weitere Holztreppe gelangen wir in den offenen Dachstock, welcher mit Spanplattenboden ausgelegt ist. 

Neben der Küche im Erdgeschoss führt eine Treppe in den Keller mit Beton- bzw. Naturboden. Die Wände bestehen aus Bruchstein. Hier befindet sich die teilweise defekte Heizung und die Wasserverteilung. Über eine Kellertreppe gelangen wir durch den Keller auf den Vorplatz der Liegenschaft.

Neben dem Wohnhaus angebaut befindet sich der Wagenschopf, die Heubühne, ein Stall und ein offener Unterstand mit darüber liegendem Lager.

Die in die Jahre gekommene Liegenschaft ist sanierungsbedürftig – Die perfekte Gelegenheit, ihre Pläne zu verwirklichen.

Hottwil – Naturoase im sonnigen Mettauertal

Der Ortsteil Hottwil stellte bis 2010 eine eigenständige Gemeinde dar, bevor sie – mit anderen Gemeinden der Region – zum Mettauertal fusionierten. Die Gemeinde ist flächenmässig die grösste Gemeinde des Kanton Aargaus. Der Ortsteil Hottwil befindet sich am oberen Ende des Mettauertals, inmitten des Tafeljuras, auf allen Seiten von Hügeln und Wäldern umgeben und bietet eine hohe Wohn- und Lebensqualität.

An der  Schule Mettauertal, mit den Standorten in Etzgen und Wil AG, werden rund 140 Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse unterrichtet. Die Schule Mettauertal ist eine integrative Schule und hat Blockzeiten, welche an die Busfahrpläne angepasst sind. Die Oberstufe befindet sich im nahegelegenen Bezirkshauptort Laufenburg.  

In Laufenburg profitieren Sie von einer grossen Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten und Zeit zum Verweilen. Flanieren Sie durch die ehrwürdige Altstadt, geniessen Sie die Sonne am Rhein, besuchen Sie die Zwillingsstadt ennet dem Rhein über die alte Zollbrücke.

Von Hottwil in die Welt: 

Laufenburg/ Zoll (Auto: 11 min / ÖV: 16 min)
Frick (Auto: 20 min / ÖV: 30 min)
Brugg (Auto: 14 min / ÖV: 30 min)
Aarau (Auto: 37 min / ÖV: 42 min)
Baden (Auto: 26 min / ÖV: 37 min)
Basel (Auto: 50 min / ÖV: 1h 10 min)
Zürich (Auto: 53 min / ÖV: 53 min)

 

Das Verkaufsprozedere

Beim angegebenen Verkaufspreis handelt es sich um einen Richtwert.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen oder für eine Besichtigung vor Ort zur Verfügung!

Eigenschaften

Kachelofen Renovationsbedürftig